Rheinhessenmeisterschaft Kunstrad 2010

RSV Sportler siegreich bei der Rheinhessenmeisterschaft

BildDie Radsportler des RSV Klein-Winternheim konnten bei der am 06.02.2010 ausgetragenen Rheinhessenmeisterschaft in Mainz- Hechtsheim 7 Titel mit nach Hause nehmen.

Sandra Bücher, André Bugner, Benedikt Bugner, Cara Schmitt und Marvin Hackel konnten jeweils die Wertungen ihrer Altersklasse im 1er gewinnen. Im 2er gewannen die Brüder Bugner ebenso den Titel, wie die 6er Junioren Kunstradfahrerinnen. Besonders freuen kann sich der RSV über die Mannschaftsfahrerinnen, die in der Altersklasse der Schüler vier 4er Mannschaften an den Start brachten und zwei 6er Mannschaften. Diese jungen Sportlerinnen die teilweise ihren ersten Auftritt vor Publikum hatten, geben die Hoffnung, dass der RSV, die lange Tradition, im Mannschaftsfahren fortsetzen kann.

Für André und Benedikt Bugner geht die Saison nun langsam in die heiße Phase. Konnten die beiden bei der Kreismeisterschaft in eigener Halle, ihr Programm ohne Sturz zeigen, mussten sie an diesem Wochenende 2 mal zu Boden, fuhren aber mit 125,6 Punkten noch ein gutes Ergebnis aus. Nun gilt es, auf den gezeigten Leistungen aufzubauen, um Ende Februar beim Start der Junior- Masters Serie, fit zu sein. Dort haben sich die Klein-Winternheimer Sportler vorgenommen, zusammen mit dem Favorisierten Geschwisterpaar Bassmann, sich für Internationale Aufgaben zu empfehlen.

Im 1er der Junioren, konnte André Bugner eine gelungene Kür präsentieren. Er musste lediglich nach dem Sprung vom Sattel auf den Lenker zu Boden, da er das Gleichgewicht nicht halten konnte. Auch im 1er will er bis zur ersten Europameisterschaftsqualifikation die kleinen Fehler noch austrainieren. KB

Mehr Bilder unter Menüpunkt Bilder Kunstrad