Kreismeisterschaften der Kunstradfahrer

Kreismeisterschaft Mainz-BingenDie erste Pflichtaufgabe für alle Kunstradfahrer, die Kreismeisterschaft der Landkreise Mainz-Bingen und Alzey-Worms , wurde in der Selztalhalle in Stadecken-Elsheim ausgefahren. Der ausrichtende RSV Klein-Winternheim musste nach Stadecken-Elsheim ausweichen, da die heimische Halle nicht zur Verfügung stand. Von Ortsbürgermeister Barth und seinem Team wurden die Kunstradfahrer herzlich aufgenommen und man fand optimale Bedingungen vor. Am Start waren die jüngsten des Sports, wie die 5 jährige Leonie Schreiber bis zu den Deutschen Meistern und Weltmeister die Brüder Bugner. Insgesamt waren 152 Starter gemeldet, darunter 11 Starter vom RSV Klein-Winternheim. Diese konnten 3 Kreismeister stellen, mit dem Team 4er Kunstradsport Schüler offen, Noah Kaul bei den B-Schülern und André und Benedikt Bugner im 2er Kunstradsport Elite offen. Einen 2. Platz belegte Elisa Bäder bei den C- Schülerinnen und 3. Plätze gab es durch Julia Kiebler bei den A- Schülerinnen, Tim Bartz bei den C- Schülern und Janina Letz bei den 1er Frauen. Weiter belegte Mara Schlitzer bei den B- Schülerinnen einen 5. Platz sowie unsere jüngste Leonie Schreiber, einen 16. Platz bei den  C-Schülerinnen. Der RSV Klein-Winternheim bedankt sich bei allen Zuschauern sowie bei allen Helfern, die die Ausrichtung der Kreismeisterschaft für die Sportler ermöglichten.